Aktionsbündnis für Bildung und Beschäftigung

Bericht über die Arbeit des Aktionsbündnisses für Bildung und Beschäftigung Hamburg – Hamburger Fachkräftenetzwerk – Bewertung der strategischen Ansätze der Fachkräftestrategie und der Arbeit des Fachkräftenetzwerks gemäß Drucksache 20/8154 Anmeldung: „SPD“ Debatte 5 Minuten   Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, Hamburg steht gegenwärtig wirtschaftlich gut da. Wir haben gute Wachstumszahlen. Wir haben eine gute Beschäftigungssituation. Das alles führt dazu, […]

Weiterlesen

Debatte zu Minijobs

Drs. 21/13432 Minijobs abschaffen – mehr reguläre Beschäftigung ermöglichen! Anmeldung: „Die Linke“ Kurzdebatte 2 min Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, es ist das klare Ziel der SPD und dieses Senates, geringfügige Beschäftigung abzubauen, den Missbrauch von geringfügiger Beschäftigung zu beseitigen und Beschäftigten den Weg aus geringfügiger Beschäftigung in sozialversicherungspflichtige zu ermöglichen. Dies erfordert nach meiner Auffassung einer genaueren Betrachtung […]

Weiterlesen

Landesmindestlohnkommission

Zweiter Beschluss und Bericht 2018 Am 26. Juni 2018 hat die Mindestlohnkommission ihren Zweiten Beschluss zur Anpassung der Höhe des gesetzlichen Mindestlohns gefasst sowie den Zweiten Bericht zu den Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns vorgelegt. Der Beschluss der Mindestlohnkommission sieht einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 9,19 Euro brutto je Zeitstunde mit Wirkung zum 1. Januar 2019 und von 9,35 Euro […]

Weiterlesen

Jugend im Parlament 2018

Fünf Tage lang, vom 17. Bis 21. September, stehen Jugendliche im Alter von 15 bis 21 in der Hamburgischen Bürgerschaft im Mittelpunkt. Ziel ist es junge Menschen für ein aktives demokratisches Engagement zu begeistern und einen realen Beitrag zur parlamentarischen Meinungs- und Willensbildung zu leisten. Interessierte Jugendliche können sich noch bis zum 7. September 2018 bewerben.         […]

Weiterlesen

Senat investiert Rekordsumme in den Schulbau

Schulbauprogramm wird konsequent umgesetzt 2017 hat der Senat die Rekordsumme von rund 476 Millionen Euro in die Sanierung, Instandhaltung und den Neubau der Hamburger Schulen investiert (Vorjahr  464 Millionen Euro), mehr als drei Mal so viel wie im Durchschnitt der Jahre 2000 bis 2010. Von 2011 bis 2017 wurden damit insgesamt 2,4 Milliarden Euro in den Schulbau investiert. Der Senat […]

Weiterlesen

Hamburg geht voran – Tariflicher Mindestlohn von zwölf Euro kommt

Im Einflussbereich der Stadt Hamburg soll künftig ein tariflicher Mindestlohn von 12 Euro gelten. Eine entsprechende Initiative bringen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen zur Bürgerschaftssitzung Mitte Mai auf den Weg. Für alle Beschäftigten im Personalbestand der Stadt Hamburg sowie den städtischen Betrieben und Unternehmen sollen mit den zuständigen Gewerkschaften Tarifverträge über eine Mindestlohngrenze von 12 Euro vereinbart werden. Je […]

Weiterlesen

U5: Siegerentwurf Haltestelle Steilshoop

  (c) Hochbahn Am  24. 4. wurde durch den Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Peter Tschentscher im Rahmen einer Landespressekonferenz der Siegerentwurf des Architekturwettbewerbs für die Haltestelle Steilshoop vorgestellt.         Der Entwurf nimmt unter anderem das charakteristische Bild Steilshoops auf und entwickelt es weiter zu einem Vogelmotiv, das in der Gestaltung der Haltestellendecken wieder auftaucht. […]

Weiterlesen

Baubeginn: Grundstein für den Campus Steilshoop gelegt

Mit einer feierlichen Grundsteinlegung haben die Bauarbeiten am neuen Campus Steilshoop offiziell begonnen. Im Rahmen der Integrierten Stadtteilentwicklung entstehen bis zum Sommer 2019 eine Grund- und Stadtteilschule und ein Quartierszentrum mit einer vielfältigen Nutzerschaft. Unter Beteiligung von Staatssekretär Gunther Adler (Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat), der zukünftigen Nutzerinnen und Nutzer sowie des Bauherrn legten Stadtentwicklungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, […]

Weiterlesen

Einleitung von drei Bramfelder Bebauungsplänen

Auf seiner gestrigen Sitzung hat der Stadtplanungsausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek die Einleitung von drei Bramfelder Bebauungsplänen beschlossen. Es sind die Vorhabenbezogenen Bebauungspläne Bramfeld 65 (Bramfelder Spitze), Bramfeld 71 (Moosrosenweg Süd) und Bramfeld 72 (Moosrosenweg Nord). Diese Ansichten sind das Ergebnis eines Architektenwettbewerbes. Gewinner ist KPW Papay Warncke Architekten mit Schegk Landschaftsarchitekten. Das Plangebiet ist aus den Unterlagen des Ausschusses ersichtlich. […]

Weiterlesen

Senat investiert Rekordsumme in den Schulbau

Schulbauprogramm wird konsequent umgesetzt 2017 hat der Senat die Rekordsumme von rund 476 Millionen Euro in die Sanierung, Instandhaltung und den Neubau der Hamburger Schulen investiert (Vorjahr  464 Millionen Euro), mehr als drei Mal so viel wie im Durchschnitt der Jahre 2000 bis 2010. Von 2011 bis 2017 wurden damit insgesamt 2,4 Milliarden Euro in den Schulbau investiert. Finanzsenator Dr. […]

Weiterlesen
1 2 3 44