image_pdfimage_print

„Campus Steilshoop“ feiert Richtfest

Neues Schul- und Quartierszentrum nimmt Gestalt an Mit einem zünftigen Richtfest ist am heutigen Freitag nur 164 Tage nach der Grundsteinlegung in Anwesenheit von Finanzsenator Andreas Dressel die Fertigstellung des Rohbaus auf dem „Campus Steilshoop“ gefeiert worden. Das Schul- und Quartierszentrum im Nordosten Hamburgs soll zum neuen Mittelpunkt der in den 1960er und 70er Jahren erbauten Großsiedlung werden. Rund 30,3 Millionen […]

Weiterlesen

Führungen im Hamburger Rathaus in Deutscher Gebärdensprache

Führungen im Hamburger Rathaus Die erste Führung startet am 4. November 2018 um 11 Uhr in der Rathausdiele Es gehört zu den Highlights für viele Touristinnen und Touristen und erfreut sich auch bei den Hamburgerinnen und Hamburgern ungebrochener Beliebtheit: Die Führung durch das Hamburger Rathaus. Nachdem schon länger auch Führungen in englischer und französischer Sprache angeboten werden, hat sich der […]

Weiterlesen

Unterstützung für Schulen in sozialen Brennpunkten

Neues Bund-Länder-Förderprogramm Untersuchungen zeigen regelmäßig, dass Schülerinnen und Schüler aus sozial benachteiligten Stadtteilen große Lernrückstände aufweisen. Um bis zu drei Lernjahre können Kinder und Jugendliche aus sozialen Brennpunkten hinterherhinken, trotz bereits laufender zusätzlicher Förderprogramme in vielen Bundesländern. Insbesondere in Großstädten wie Hamburg und Berlin konzentrieren sich leistungsschwache Schüler oft auf wenige Schulen in einkommensschwachen Stadtteilen. Deshalb will die Kultusministerkonferenz (KMK) […]

Weiterlesen

Wohnraumschutzgesetz

In den vergangenen Jahren wurden in vielen deutschen Städten zunehmend private Wohnungen über Internetportale als Ferienunterkünfte angeboten. Das Geschäft mit privaten Wohnungen, die als Feriendomizile zweckentfremdet und im Internet angeboten werden, ist in den letzten Jahren stark angewachsen – mit gravierenden Folgen für Wohnungssuchende. Denn so wird vielerorts dringend benötigter Wohnraum dem Wohnungsmarkt entzogen. Mit dem Hamburgischen Wohnraumschutzgesetz beugen SPD […]

Weiterlesen

Sommertour SPD-Fraktion

Vom 30. Juli bis zum 12. September geht die SPD-Bürgerschaftsfraktion auf „Sommertour“ durch alle 17 Hamburger Wahlkreise. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Kienscherf sowie die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten vor Ort nutzen einmal mehr die Gelegenheit, um mit den Hamburgerinnen und Hamburgern ins Gespräch zu kommen. So vielfältig wie die Stadtteile Hamburgs, so verschieden sind auch die Veranstaltungen. Auf dem Programm stehen Besuche bei Institutionen […]

Weiterlesen

Ausbildungsmarkt

Für Ausbildungssuchende haben sich die Chancen auf eine Ausbildungsstelle rechnerisch weiter verbessert. Von Oktober 2017 bis Juli 2018 meldeten sich bei den Agenturen für Arbeit und den Jobcentern 502.000 Bewerber für eine Ausbildungsstelle, 10.000 weniger als im Vorjahreszeitraum. Von den Ausbildungssuchenden waren 140.000 im Juli noch unversorgt. Zusätzlich waren noch 45.000 Bewerber, die bereits eine Alternative haben, weiterhin auf der […]

Weiterlesen

Aktionsbündnis für Bildung und Beschäftigung

Bericht über die Arbeit des Aktionsbündnisses für Bildung und Beschäftigung Hamburg – Hamburger Fachkräftenetzwerk – Bewertung der strategischen Ansätze der Fachkräftestrategie und der Arbeit des Fachkräftenetzwerks gemäß Drucksache 20/8154 Anmeldung: „SPD“ Debatte 5 Minuten   Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, Hamburg steht gegenwärtig wirtschaftlich gut da. Wir haben gute Wachstumszahlen. Wir haben eine gute Beschäftigungssituation. Das alles führt dazu, […]

Weiterlesen

Debatte zu Minijobs

Drs. 21/13432 Minijobs abschaffen – mehr reguläre Beschäftigung ermöglichen! Anmeldung: „Die Linke“ Kurzdebatte 2 min Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, es ist das klare Ziel der SPD und dieses Senates, geringfügige Beschäftigung abzubauen, den Missbrauch von geringfügiger Beschäftigung zu beseitigen und Beschäftigten den Weg aus geringfügiger Beschäftigung in sozialversicherungspflichtige zu ermöglichen. Dies erfordert nach meiner Auffassung einer genaueren Betrachtung […]

Weiterlesen

Senat investiert Rekordsumme in den Schulbau

Schulbauprogramm wird konsequent umgesetzt 2017 hat der Senat die Rekordsumme von rund 476 Millionen Euro in die Sanierung, Instandhaltung und den Neubau der Hamburger Schulen investiert (Vorjahr  464 Millionen Euro), mehr als drei Mal so viel wie im Durchschnitt der Jahre 2000 bis 2010. Von 2011 bis 2017 wurden damit insgesamt 2,4 Milliarden Euro in den Schulbau investiert. Der Senat […]

Weiterlesen

Baubeginn: Grundstein für den Campus Steilshoop gelegt

Mit einer feierlichen Grundsteinlegung haben die Bauarbeiten am neuen Campus Steilshoop offiziell begonnen. Im Rahmen der Integrierten Stadtteilentwicklung entstehen bis zum Sommer 2019 eine Grund- und Stadtteilschule und ein Quartierszentrum mit einer vielfältigen Nutzerschaft. Unter Beteiligung von Staatssekretär Gunther Adler (Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat), der zukünftigen Nutzerinnen und Nutzer sowie des Bauherrn legten Stadtentwicklungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, […]

Weiterlesen
1 2 3 26