Hamburg hält zusammen – trotz Abstand!

Möglichkeiten und Koordination von Engagement in Corona-Zeiten Sozialbehörde und Freiwilligenagenturen vermitteln Unterstützung und Informationen. Viele Hamburgerinnen und Hamburger wollen in der gegenwärtigen Situation helfen. Damit diese Hilfsbereitschaft ankommt, werden Angebote und Gesuche bei den regionalen Hamburger Freiwilligenagenturen und online zusammengeführt und zugeordnet. Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard: „Es ist beeindruckend, wie sehr die Hamburgerinnen und Hamburger auch in dieser Zeit füreinander […]

Weiterlesen

Persönliche Auswirkungen

Langsam betrifft es uns auch: hatten wir doch die Hoffnung, wenigstens die Wochenenden mit unserem Wohnmobil in den benachbarten Ländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen verbringen zu können. Die ersten beiden haben definitiv die Touristen ausgewiesen und lassen keine mehr rein. Ich bin sicher, dass auch Niedersachsen bald folgen wird. Über unseren geplanten Urlaub im Sommer in Schweden machen wir uns […]

Weiterlesen

Weitere Maßnahmen gegen das Coronavirus in Hamburg

15. März 2020 17:00 Uhr Nach der Entscheidung des Senats, den Regelbetrieb an Schulen und Kindergärten auszusetzen, hat der Senat heute weitere Maßnahmen angeordnet, um der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg zu begegnen. Mit der soeben beschlossenen Allgemeinverfügung (siehe Anlage) werden grundsätzlich alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen unabhängig von der Teilnehmerzahl untersagt. Messen und Ausstellungen, Theater, Museen, Kinos, Jugend- […]

Weiterlesen

Gesellschaft im Corona-Modus:

10 Dinge, die jeder tun kann, um uns allen zu helfen Händewaschen muss zu einer Routine werden, Husten in die Armbeuge und Abstand halten ebenfalls. Aber was können wir noch tun, um diese beispiellose, Angst einflößende Situation gemeinsam zu überstehen? Hier sind 10 Dinge, die jeder dazu beitragen kann, dass wir alle zusammen diese Krise überstehen. 1. Nachsicht Es wird […]

Weiterlesen

best of

Als letzten Beitrag in diesem Blog zeige ich ein „best of“. Diese Redeausschnitte hat mein Mitarbeiter Frank Karrenberg zusammengestellt. Dafür ein großes Dankeschön. Demnächst werde ich diesen Abgeordneten-Blog schließen, aber als privaten Blog weiterführen. Das Video erscheint unter „Weiterlesen“

Weiterlesen

Willy-Brandt-Medaille

Am heutigen Abend hat mich mein Distrikt mit meinem Vorsitzenden Andreas Ernst sehr überrascht. Nicht nur mit einem Rückblick auf meine frühen Jahre in der SPD Bramfeld-Süd, auch mit einer Videobotschaft unserer Landesvorsitzenden Melanie Leonhard. Der größte Knaller aber: die Verleihung der Willy-Brand-Medaille durch die Bundespartei! Die SPD ehrt damit Mitglieder, die sich um die Sozialdemokratie in besonderer Weise verdient […]

Weiterlesen

Abschied und Übergabe

Heute habe ich Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil eingeladen, um mich in der Funktion als Abgeordneter zu verabschieden und um Werbung für die jetzige Kandidatin und die Kandidaten zu machen. Nochmals vielen Dank für die neun Jahre Begleitung. Es war mir eine Ehre, Euch, Ihnen und dem Wahlkreis gedient zu haben. „Nichts kommt von selbst. Und nur wenig ist […]

Weiterlesen

Das passiert 2020 im WK12

WK12: Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne Mützendorpstedt: Der Benauungsplan Bramfeld 70 steht kurz vor dem Abschluss. Mitte des Jahres soll der Bau von 67 geförderten Wohnungen in 4 Häusern mit 3 und 4 Geschossen sowie Tiefgarage starten. Der westliche Teil des Plangebietes bleibt frei und wird als grünes Wohnumfeld neu gestaltet. August-Krogmann-Straße / Marie-Bautz-Weg: Das schrumpfende Berufsförderungswerk konzentriert seine Angebote zukünftig in einem Gebäude. […]

Weiterlesen