Rede zum Arbeitsmarktprogramm 2015-2020

[Gem. Arbeitsmarktprogramm Drs. 21/7483 und Bericht des Ausschusses für Soziales, Arbeit und Integration Drs. 21/8668] Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, wir blicken in Hamburg zurück auf eine erfolgreiche Arbeitsmarkt-Politik in den letzten Jahren. Die Gesamtzahl der Erwerbstätigen, aber auch die der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung, ist kontinuierlich gestiegen. Die Unterbeschäftigung geht im längerfristigen Trend zurück. Das ist gut und zeigt, dass […]

Weiterlesen

Vormarsch der Mädchen

Mädchen profitieren noch heute von der Bildungsexpansion der Nachkriegszeit. Sie haben höher qualifizierte Mütter als jede Generation zuvor und orientieren sich an ihnen. Zu diesem Ergebnis kommt die Frankfurter Soziologin Andrea Ziefle, die biografische Daten von mehr als 40.000 Frauen der Jahrgänge 1892 bis 1990 statistisch ausgewertet hat. Es zeigt sich, welche enormen Fortschritte Frauen in Sachen Bildung gemacht haben. […]

Weiterlesen

Berufsbildung 4.0: Gemeinsam Strategien entwickeln

Berufsbildung 4.0: Gemeinsam Strategien entwickeln 300 Experten aus Berufsschulen und Ausbildungsbetrieben beraten Fragen der Digitalisierung in der Berufsbildung Das Hamburger Institut für Berufliche Bildung veranstaltet am 27. April den Hamburger Fachtag „Berufsbildung 4.0“ mit 20 Workshops für 300 Bildungs- und Ausbildungsexperten aus den berufsbildenden Schulen, den Hamburger Ausbildungsbetrieben, Kammern, Verbänden, Gewerkschaften und für Vertreter der Institutionen der Lehrerbildung und der […]

Weiterlesen

Senat stoppt sachgrundlose Befristungen

(c) Hamburger Abendblatt, 07.04.2017 Gute Nachricht für Hunderte Mitarbeiter der Stadt mit einem befristeten Arbeitsverhältnis: Der rotgrüne Senat hat allen Behörden, Ämtern und Landesbetrieben die Anweisung erteilt, dass Befristungen überall dort, wo kein vernünftiger Grund dafür vorliegt, abzuschaffen sind. Künftig gelte: Ein Regelarbeitsverhältnis ist dauerhaft zu schließen, sachgrundlose Befristungen sollen ausgeschlossen sein. Befristungen mit Begründung sollen zwar noch möglich sein, […]

Weiterlesen

Gemeinsam für Ausbildung

(c) Bundesagentur für Arbeit „Gemeinsam für Ausbildung“ – unter diesem Motto startet heute die diesjährige Woche der Ausbildung der Bundesagentur für Arbeit (BA). Vom 27. bis 31. März werben Regionaldirektionen, Arbeitsagenturen und Jobcenter auf regionaler Ebene für die duale Berufsausbildung und informieren über Karriere- und berufliche Bildungswege. Ausbildung ist der Grundpfeiler einer erfolgreichen Zukunft – für Betriebe und Jugendliche gleichermaßen. […]

Weiterlesen

Redebeitrag WLAN und Bildungscloud

Hamburgische Bürgerschaft 1.3.2017 21/7986 FDP „WLAN und Bildungscloud für alle Hamburger Schulen“ Hamburgs allgemeinbildende Schulen sind bundesweit mit am besten ausgestattet, wie eine aktuelle Studie im Auftrag der der Robert-Bosch-Stiftung bestätigt hat. Wir reden allein im allgemeinbildenden Bereich von insgesamt weit über 30.000 Endgeräten, wir reden von einem SIP, mit dem alle Schulen mit einem leistungsfähigen LAN ausgestattet wurden, wir […]

Weiterlesen

Meldeportal-Mindestlohn des Zolls erfolgreich gestartet

Bonn (ots) – Das Meldeportal-Mindestlohn des Zolls zur Anmeldung von nach Deutschland entsandten ausländischen Arbeitnehmern ist seit dem 1. Januar 2017 erfolgreich am Start. Arbeitnehmer, die aus dem Ausland entsandt werden, müssen in Deutschland Mindestlohn erhalten. Arbeitgeber mit Sitz im Ausland, die Arbeitnehmer nach Deutschland entsenden, müssen ihre Arbeitnehmer dem Zoll melden und versichern, dass sie die entsprechenden Arbeitsbedingungen einhalten. […]

Weiterlesen

Gymnasium Osterbek bekommt ersten 3D-Drucker geschenkt

(c) Handelskammer Hamburg

Pilotprojekt „3D-Druck in Schulen“ Text (c) BSB Hamburg, Bild (c) Handelskammer Hamburg Am vergangenen Mittwoch fiel der Startschuss für das Pilotprojekt „3D-Druck in Schulen“. Mit der Übergabe eines dreidimensionalen Druckers an das Gymnasium Osterbek wollen die Handelskammer und die Initiative Naturwissenschaft & Technik (NAT) Hamburger Schülerinnen und Schülern ermöglichen, sich frühzeitig mit dieser innovativen Technologie vertraut zu machen. Ein von […]

Weiterlesen

Arbeitsmarktpolitisches Programm

In der gestrigen Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft wurde vom Senat das Arbeitsmarktprogramm für die Zeit 2015-2020 vorgelegt. Erstmals im Jahr 2012 hatte der Senat ein gemeinsames Arbeitsmarktprogramm vorgelegt, das zwischen der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI), der Agentur  für Arbeit und dem „Jobcenter team.arbeit.hamburg“ vereinbart wurde. Das jetzt vorgelegte Programm enthält eine Analyse des Hamburger Arbeitsmarktes, knüpft an die […]

Weiterlesen

Jetzt bewerben!

Berufsberatung der Jugendberufsagentur nutzen! Der Hamburger Ausbildungsmarkt für das Jahr 2017 entwickelt sich positiv. Zur Zeit bieten Unternehmen in Hamburg rund 7.700 freie Ausbildungsstellen an. Diese ziehen sich durch alle Wirtschaftsbereiche. Mit den Halbjahreszeugnissen die Ende Januar ausgegeben wurden ist ein guter Zeitpunkt für eine Bewerbung gekommen. Für alle Schulabschlüsse gibt es Ausbildungsangebote. Unterstützung gibt die Berufsberatung der Jugendberufsagentur Hamburg. […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 42