image_pdfimage_print

Am heutigen Abend hat mich mein Distrikt mit meinem Vorsitzenden Andreas Ernst sehr überrascht. Nicht nur mit einem Rückblick auf meine frühen Jahre in der SPD Bramfeld-Süd, auch mit einer Videobotschaft unserer Landesvorsitzenden Melanie Leonhard.


Der größte Knaller aber: die Verleihung der Willy-Brand-Medaille durch die Bundespartei!

Die SPD ehrt damit Mitglieder, die sich um die Sozialdemokratie in besonderer Weise verdient gemacht haben. Geschaffen wurde die Auszeichnung durch Beschluss des Parteivorstandes vom 16. Dezember 1996 über die „Richtlinien zur Verleihung von Ehrenbriefen, Urkunden und Parteiabzeichen“.
Die Medaille, benannt nach dem Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger Willy Brandt, ist die höchste Auszeichnung, die die Partei an ihre Mitglieder vergibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.