Auf Wiedersehen

Seit einiger Zeit gibt es die einzige Bramfelder Unterkunft für geflüchtete Menschen im Moosrosenweg nicht mehr.

Trotzdem sind einzelne von uns weiterhin in der Betreuung tätig, sei es durch private Unterstützung von Kontakten, die sich im Laufe der Zeit ergeben haben, sei es durch die Arbeit für das Café im Gemeindehaus der Osterkirche.

Nur die Institution „Bramfeld Hilft“ in seiner Struktur ist nicht mehr tätig.

Wir werden deshalb diese Webseite zum Dezember mit Ablauf der Domain-Registrierung einstellen.

Damit werden dann auch sämtliche Email-Adressen mit nn@bramfeld-hilft.de abgeschaltet.

Sollten Sie an der Übernahme der Domain interessiert sein, wenden Sie sich gerne an info@bramfeld-hilft.de